Federleichte Weizenkruste

Saure Sahne? Koriander? Im Brot?… und schon war meine Neugier geweckt und ich habe es gebacken.
Viel, viel besser als Toastbrot und doch von der Konsistenz ähnlich.
Aber ich weiss ja um die Vollkornmehle.

Das perfekte Frühstücksbrot

Zutaten:
🍞 100 g Wasser
🍞 1 TL Honig
🍞 20 g frische Hefe
In den Mixtopf geben und 3 min/37°C/Stufe 2 erwärmen.

🍞 60 g Roggenmehl Typ 1370
🍞 210 g Weizenmehl Typ 1050
🍞 190g Weizenmehl Typ 550
🍞 200g saure Sahne
🍞 12 g Salz
🍞 1 TL Koriander
4 min/Teigknetstufe
Den Teig zu einer Kugel Formen, in die Edelstahlschüssel geben und knapp eine Stunde gehen lassen.

Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und falten.

Dazu den Teig flach drücken und den Rand in die Mitte falten
So oft wiederholen bis der Teig so viel Spannung hat, das es nicht mehr möglich ist ihn zu falten.

Den Teig zum Laib, für die Lily, formen und gut bemehlt in diesen geben.
Nach belieben ca. 1cm tief einschneiden

Ohne weitere Ruhezeit, den kleinen Zaubermeister mit Deckel in den kalten Backofen, auf den Rost geben.

230°C Ober- und Unterhitze einstellen und etwa 55 Minuten backen.

Ich wünsche dir einen wunderschönen Lieblingstag 💕
Deine Petra

Rezept als PDF zum Downloaden

Ofenmeister

Teigunterlage

Rührschüssel-Set

Neue Rezepte

Berliner Muffin

Berliner Muffin

🧁🧁 Kreppel Muffin im Ofen 🧁🧁 Jetzt beginnt ja die Kreppel Zeit. Viele kennen sie auch unter Berliner oder Krapfen, ...
Weiterlesen …
Walnuss Brot

Walnuss Brot

Walnuss Brot in zwei verschiedenen Größen, für die Lily und den Ofenmeister. Gerade so, wie du es brauchst 💕 Im ...
Weiterlesen …
Sonjas Pancakes

Sonjas Pancakes

Die Pancakes sehen doch ganz gut aus, oder? Waren sie auch 😋 haben echt lecker geschmeckt..... aber das Drama und ...
Weiterlesen …

Newsletter

Jeden Monat berichte Ich Euch über neue Rezepte, aktuelle Angebote und hilfreich Tipps.

Petra Schütz mit Pampered Chef

Petra Schütz mit Pampered Chef

Direktorin

Bleib mit mir in Kontakt

Digitalbay ©2019
HINWEIS ZUM URHEBERRECHT:
Die Rechte an den Texten und Fotos liegen bei „Frau Petra kocht“ und dürfen nicht ohne unsere ausdrückliche Zustimmung verwendet werden